Ich freue mich, dass du dich für einen Kurs auf der TLUNiversity anmelden willst. Bevor du den Kurs verbindlich buchst, möchte ich dich noch auf meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) hinweisen.

Solltest du Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen haben, melde dich gerne unter namaste@brittakimpel.com bei mir.

Alles Liebe
Britta


Allgemeine Geschäftsbedingungen für die TLUNiversity von Britta Kimpel

 

1. Vertragspartner & Gültigkeit der Agbs

Für eine Anmeldung in der TLUNiversity gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Britta Kimpel
Delfterstrasse 33
CH-5004 Aarau
Schweiz

nachstehend als „Britta“ oder „ich“ bezeichnet.

Sonstige andere, z.B. von dir gewünschte Bedingungen, haben keine Gültigkeit und ich widerspreche deren Anwendung.


2. Gültigkeit

Für jede Bestellung oder Buchung in der TLUNiversity gelten die zum Zeitpunkt des Kaufs aktuellen AGBs.


3. Preise

Kurse mit spezifischer Kursdauer
Für jede Bestellung oder Buchung in der TLUNiversity gelten die zum Zeitpunkt des Kaufs angegebenen Preise.

Monatliche Mitgliedschaften
Für jede Bestellung oder Buchung einer fortlaufenden Mitgliedschaft in der TLUNiversity gelten die zum Zeitpunkt des Kaufs angegebenen Preise. Eine Preiserhöhung der monatlichen Rate ist mit einer Vorankündigung von 6 Monaten möglich.

Alle Preise verstehen sich jeweils inkl. der länderspezifischen Mehrwertsteuer.


4. Rabatte

Rabatte oder Aktionscodes besitzen immer eine zeitlich begrenzte Gültigkeit. Ein Anspruch auf den Rabatt nach Ablauf der Gültigkeit besteht nicht.

Darüber hinaus können Rabatte und Aktionscodes an gewisse Bedingungen und Produkte gebunden sein. Ansprüche auf andere Produkte oder Bedingungen besehen nicht.


5. Spezifische Bedingungen für verschiedene Elemente meiner Kurse & Mitgliedschaften

5.1 Kurse ohne festen Starttermin

Kurse ohne festen Starttermin kannst du jederzeit buchen und komplett in deinem eigenen Tempo durcharbeiten. Ggfs. gibt es eine allgemeine Facebookgruppe für den Kurs, der du freiwillig beitreten kannst. Ansonsten gibt es bei dieser Kursart i.d.R. keine weiteren „Community Aktivitäten“.

Sofern nicht anders angegeben, hast du jeweils einen zeitlich unlimitierten Zugang zu den Kursunterlagen.


5.2 Kurse mit festem Starttermin

Kurse mit festem Starttermin kannst du jeweils nur zu festgelegten Terminen buchen. Alle Teilnehmenden gehen als Gruppe gemeinsam durch den Kurs. Ggfs. gibt es eine spezifische Facebookgruppe für die Kursdurchführung, der du freiwillig beitreten kannst.

Sofern nicht anders angegeben, hast du jeweils einen zeitlich unlimitierten Zugang zu den Kursunterlagen.


5.3 Live-Klassen, Q&A Calls und Gruppen-Coachings

Bei Kursen mit festem Starttermin kann es ggfs. Live-Klassen und Q&A Calls für deine Fragen geben. Diese werden i.d.R. über die Plattform Zoom durchgeführt. Je nachdem, wie du dich während dieser Calls beteiligst, werden ggfs. dein Name (diesen kannst du vorher angeben, so wie du ihn anzeigen lassen willst), deine Stimme und unter Umständen auch Videos von dir gezeigt.

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

  • Zuhörerfunktion: als reiner Zuhörer – ohne Beteiligung am Chat – ist es in der Regel für andere Teilnehmenden nicht sichtbar, dass du an der Klasse teilnimmst. Erst wenn du aktiv wirst, werden gewisse Daten von dir gezeigt.
  • Chatfunktion: hier kannst du dich austauschen, Fragen stellen, deine Erfahrungen teilen etc. – dein Name ist für alle anderen Teilnehmenden sichtbar
  • Gesprächsfunktion: wenn du eine Frage stellst oder dich coachen lassen willst, wird dir ermöglicht, mit Video und Ton mit Britta ins Gespräch zu gehen. Dein Video und das, was du sagst, sind für alle anderen Teilnehmenden sicht- und hörbar.
  • Breakout-Room: der Breakout-Room ist eine Möglichkeit, alle Teilnehmenden in Kleingruppen zusammenzubringen, so dass sie sich untereinander austauschen können

Alle Live-Klassen, Q&A Calls und Gruppencoachings werden aufgezeichnet und stehen der aktuellen Gruppe, sowie ggfs. späteren Teilnehmenden zur Verfügung.


5.4 Einzel-Coaching-Sessions

Termine für 1:1-Coachings werden jeweils mit Britta vereinbart und über Acuity Schedule gebucht. Du hast die Möglichkeit, die Termine selbst zu verschieben, sollte dir etwas dazwischenkommen. Beachte hier jedoch auch die Absage- und Stornobedingungen der Coachings.

Vor jeder Session wirst du aufgefordert, einen Fragebogen über die Plattform Wufoo auszufüllen, um Britta eine Übersicht über deinen aktuellen Stand zu geben.

Einzelsessions werden über Zoom durchgeführt und falls du es wünscht, kannst du eine Aufzeichnung des Coachings für deine persönlichen Zwecke bekommen.

Alle Inhalte der Einzelcoaching-Sessions sind streng vertraulich. Sollte Britta verschiedene Themen aus dem Coaching für ihren Podcast, ihre Kurse oder sonstiges Material verwenden, werden alle persönlichen Details vollkommen anonymisiert und ggfs. leicht verändert, so dass kein Rückschluss auf dich möglich ist.

Britta ist berechtigt, verschiedene Daten (Name, Kosten der Session, Termine) für verschiedene Coaching-Zertifizierungen an die jeweiligen Ausbildungsinstitute als Nachweis ihrer Arbeit mit dir weiterzugeben. Die inhaltliche Vertraulichkeit ist davon unberührt.


6. Zahlungsabwicklung

Die Zahlungsabwicklung bei Buchungen in der TLUNiversity erfolgt auf unterschiedliche Arten:

  • PayPal: Durch Anklicken von PayPal wirst du auf die Log-In Seite von PayPal weitergeleitet. Nach erfolgreicher Anmeldung werden deine bei PayPal hinterlegten Adress- und Kontodaten angezeigt. Die Zahlungsabwicklung erfolgt über PayPal zu deren Bedingungen.
  • Kreditkarte (über Stripe): Du kannst mit dem Anklicken auf „Weiter mit Kreditkarte“ deine Daten über eine sicherere Verbindung hinterlegen und mit dem Button „Jetzt kaufen“ die Bestellung abschliessen.
  • Überweisung auf mein Bankkonto in der Schweiz: ggfs. ist auf Anfrage auch eine Zahlung per Überweisung möglich. In diesem Fall wird der Kurszugang jedoch erst dann freigeschaltet, wenn die Überweisung getätigt wurde. Für diese Option, melde dich bitte per Email bei mir.

Bei wiederkehrenden Zahlungen wird der Kurszugang unterbrochen, sollte eine Zahlung (unabhängig davon, ob über PayPal, Kreditkarte oder Überweisung) nicht rechtzeitig eingehen.

Unmittelbar nach Absenden der Bestellung und Zahlung erhältst du eine Bestellbestätigung von der TLUNiversity, die den Kaufvertrag zwischen dir und Britta Kimpel abschliesst. Ebenso bekommst du anschliessend (i.d.R. einige Minuten nach dem Kaufabschluss) die Zugangsdaten zur TLUNiversity von mir per Mail zugeschickt.


7. Datenschutz

Deine personenbezogenen Daten sind bei mir sicher und ich gebe ohne dein Einverständnis keine Daten an Dritte weiter. Bitte lies dir auch die Datenschutzerklärung auf meiner Website durch.


8. Widerrufsrecht

Als Verbraucher steht dir nach Massgabe der im Anhang aufgeführten Belehrung ein Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschliesst, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Bei Kursen ohne festen Starttermin beginnt die Widerrufsfrist mit dem Vertragsabschluss. Der Vertrag ist in dem Moment abgeschlossen, indem du die Bestätigung der Teilnahme durch die TLUNiversity erhältst.

Bei Kursen mit festem Starttermin beginnt die Widerrufsfrist mit dem ersten offiziellen Kurstag.

Du kannst innerhalb von 10 Tagen deine Buchung kostenfrei widerrufen, wobei zur Wahrung der Frist die Absendung des entsprechenden Widerruf-Formulars genügt.

Wenn du diesen Vertrag gegenüber der TLUNiversity widerrufst, werden dir die Zahlungen v erstattet. Ab dem Zeitpunkt des Widerrufs hast du keinen Zugriff mehr auf dein Programm.


9. Nutzungsrechte

Die Inhalte der TLUNiversity Kurse dürfen nur für persönliche und private Zwecke genutzt werden

Die bereitgestellten Inhalte in der TLUNiversity sind urheberrechtlich geschützt. Du darfst die Inhalte und Produkte im Rahmen deines Kaufs für deine persönlichen und privaten Zwecke online abrufen und auch ausdrucken.

Eine Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt.


10. Allgemeine Hinweise zur Teilnahme an TLUNiversity Angeboten

Die Mitgliedschaft in der TLUNiversity ist ein freier, aktiver und selbstverantwortlicher Prozess. Ein bestimmter Erfolg kann nicht versprochen werden und ist auch nicht geschuldet. Die Mitgliedschaft kann dir Richtungen weisen und deine eigenen, freien Entscheidungen begleiten.

Deine Teilnahme ist keine Psychotherapie oder Heilbehandlung und soll diese nicht ersetzen. Eine normale psychische und physische Belastbarkeit wird vorausgesetzt.

Jede Kursbuchung führt automatisch auch dazu, dass du für den Newsletter von Britta Kimpel angemeldet wirst. Dies ist v.a. auch dafür nötig, dass ich dir kursbezogene Informationen, Updates, Termine etc. schicken kann. Am Ende jedes Newsletters hast du die Möglichkeit, dich selbständig vom Newsletter wieder abzumelden. Unter Umständen bekommst du dann auch keine Informationen mehr zum Kurs, so dass du mit der Abmeldung auch die Verantwortung dafür übernimmst, solltest du dadurch kursrelevante Informationen nicht erhalten.


11. Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an TLUNiversity Angeboten brauchst du einen Internetzugang, sowie ggfs. eine Webcam. Für Live-Klassen, Q&A Calls und Coachings ist ausserdem die Software Zoom erforderlich. Diese installiert sich direkt bei deiner ersten Kursteilnahme.

Abgesehen davon reicht ein Internetbrowser, um auf die Inhalte zugreifen zu können.


12. Gerichtsstand und Schlussbestimmungen

Die hier verfassten Geschäftsbedingungen sind vollständig und abschliessend. Änderungen und Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen sollten, um Unklarheiten oder Streit zwischen den Parteien über den jeweils vereinbarten Vertragsinhalt zu vermeiden, schriftlich gefasst werden.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz von Britta Kimpel in Aarau, Schweiz.


Stand: 15. Oktober 2018

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?